Le Spectacle in Düsseldorf, 2014

Von Düsseldorfer Straßenrändern und Platzkanten sammelte Levent Kunt nutzlos gewordene Gegenstände und fügte sie zu einem Schlagzeug von ganz besonderem Klang zusammen: dem Sound der Düsseldorfer Straßen. Am Ende des Sammel- und Bauvorgangs wurde der Schlagzeuger Dirk Ferdinand eingeladen, dieses Instrument zu spielen.

Performance: Dirk Ferdinand

(english)

From the edges of streets and squares in Düsseldorf, Levent Kunt collected useless objects and assembled them to create a drum set with a very special sound: the sound of the streets of Düsseldorf. At the end of the collecting and construction process, the drummer Dirk Ferdinand was invited to play this instrument.